⏰ Betriebsurlaub von 3. bis 30. Juni 2024

letzter möglicher Versandtag ist der 31.5.2024

Shiva Lingam schwarz #23006 (L)

 42,00

Rarität aus Indien – Schwarzer Shiva Lingam

Steinsorte Basalt (geprüft durch das Institut für Edelsteinprüfung, EPI-Team)

Herkunft:
Mandhata Berge am Flusslauf des Narmada

Gewicht 376 g

Originalfoto – du erhältst das abgebildete Exemplar!
Der abgebildete Aufsteller dient zum Fotografieren und wird nicht mitgeliefert!

Artikelnummer: MR-Black Shiva Lingam 23006 L Kategorie: Schlagwörter: ,

Echte Rarität aus Indien – Schwarzer Shiva Lingam

Mineralogie:
Schwarze Shiva Lingams stammen aus der Gegend um Mandhata, am Flusslauf des Narmada, eines der 3 heiligsten Flüsse in Indien.
Im Gegensatz zu den sandfarbenen Shiva Lingams, bestehen die schwarzen Exemplare nicht aus Sedimentgestein, sondern aus Basalt (inklusive der für magmatische Gesteine typischen Pyroxene) und sind schwach magnetisch.
Mineralogisch getestet und überprüft wurden unsere schwarzen Shiva Lingams durch das Institut für Edelsteinprüfung, dem EPI-Labor.

Mythologie:
Lingams haben als Steine zu Ehren des Gottes Shiva in Indien eine jahrtausendealte Tradition. Sie befinden sich (oftmals in riesiger Größe) an heiligen Plätzen und Tempeln oder auch als bewegliche Lingams zu rituellen Zwecken der Hindus in Familien oder zum persönlichen Gebrauch. In ihnen sollen weibliche (Yin) und männliche (Yang) Energie vereint sein und einen Ausgleich im Menschen bewirken.

Geschichte:
Heute wird der Shiva Lingam nur noch in Indien verehrt. Behauptungen von Forschern zufolge gibt es aber beträchtliche Beweise dafür, dass die Verehrung des Shiva Lingam einst auf der ganzen Welt verbreitet war. In Südamerika wurden Symbole aus der prä-kolumbianischen Zivilisation gefunden, die beweisen, dass die Verehrung des Shiva Lingams in der kulturellen Philosophie der Azteken, Inkas und anderer eingeborener Indianerstämme, sowie auch in Mexiko weit verbreitet war. Am Anfang dieses und während des letzten Jahrhunderts wurden Shiva Lingams auf dem Grund von einigen der ältesten, inzwischen zerstörten Kirchen Englands gefunden.

Steinwirkung:
Ebenso wie die Shiva Lingams aus Sedimentgestein, geben die schwarzen Exemplare aus Basalt Kraft und Ausdauer, bei gleichzeitiger ausgleichender und harmonisierender Wirkung.
Basalt generell kann Verspannungen, Verkrampfungen und Muskelverhärtungen lösen, weshalb er ein hilfreicher Begleiter zur Entspannung der Unterleibsorgane ist. Er wirkt Stoffwechsel aktivierend und gibt beständige Kraft und Leistungsfähigkeit, ohne sich zu verausgaben.
Auch auf psychischer Ebene ist Basalt ein Stein für Stärke. Schwarze Shiva Lingams können dabei helfen, Ärger aufzulösen, indem sie die negativen Seiten unseres Charakters verringern und uns zu einem positiveren Verhalten verhelfen.
Sie geben Lebensmut, ein gutes Körpergefühl und erden.
In der Meditation mit dem Shiva Lingam kannst du – tief in dir – deine Wurzeln wieder entdecken und ein Bewusstsein für deinen eigenen Fluss des Lebens – mit all seinen Höhen und Tiefen – schaffen.

Reinigung und Pflege:
Wasser – Amethystdruse – Mondlicht
 

Hinweis

  • Es empfiehlt sich, die Größen- und Gewichtsangaben der Steine, die in der jeweiligen Produktbeschreibung zu finden sind, genau zu beachten. Auf Grund von bildtechnischen Verfahren können die Abbildungen der Steine in unserem Webstore manchmal nicht der Originalgröße entsprechen. Zum Größenvergleich haben wir deshalb in vielen Fällen unsere Produkte mit einem 1cm-Würfel dargestellt.
  • Bei der Erstellung der Produktfotos wurde besonderes Augenmerk darauf gelegt, die jeweilige Farbnuance der Steine möglichst originalgetreu wiederzugeben. Trotzdem können, je nach Farbauflösung des verwendeten Bildschirms/Geräts, die Farbnuancen auf den Abbildungen im Vergleich zum Originalstein variieren.
  • Steine sind natürlich gewachsen und weisen Unregelmäßigkeiten, Unebenheiten, Einschlüsse, Wachstumslinien usw auf. Diese sind kein Fehler, sondern Zeichen dafür, dass es sich um ein echtes Naturprodukt handelt.

Titel

Nach oben